Allgemeine Informationen

Sehr geehrte Anwohner,
sehr geehrte Gwerbetreibende im Zentrum von Effretikon,

Hier finden Sie die für Sie relevanten Informationen im Zusammenhang mit dem Effifäscht. Wie bereits in 2015 werden wir Sie rechtzeitig und fortlaufend schriftlich über den aktuellsten Stand informieren.

Wir möchten uns bereits jetzt bei Ihnen für die Unannehmlichkeiten und allfälligen Lärmbelästigungen während dem Festwochenende vielmals entschuldigen und bitten Sie höflichst um Verständnis. Bei allfälligen Fragen oder Anmerkungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf das gemeinsame Fest der Stadt Illnau-Effretikon.

Ihr OK

Effifäscht 2018

Das nächste Effifäscht findet vom 25. bis 27. Mai 2018 statt. Ablauf, Ort und Zeit sind bis auf wenige Änderungen gleich wie in 2015.

Die Strassen rund um das Festgelände werden für den Individualverkehr von Freitag 7 Uhr bis Sonntag 24 Uhr gesperrt sein. Alle Anwohner und Gewerbetreibende erhalten vom OK eine Zufahrtsbewilligung, mit welcher Sie das Festgelände zu den angegebenen Zeiten im Schritttempo befahren können. Für Notfälle bitten wir Sie die auf der Bewilligung angegebenen Nummer anzurufen, damit wir Sie entsprechend eskortieren könnnen.

Der grobe Zeitplan für das Effifäscht 2018 definiert sich wie folgt:

Freitag, 25. Mai 2018
07.00 Uhr: Strassensperrung Bahnhofstrasse, Zufahrt nur mit Bewilligung*, Beginn Aufstellarbeiten
17.00 Uhr: Beginn Festbetrieb
02.00 Uhr: Ende Tag 1

Samstag, 26. Mai 2018
08.00 Uhr: Zufahrt nur mit Bewilligung* bis 13.00 Uhr
13.00 Uhr: Beginn Tag 2
04.00 Uhr: Ende Tag 2

Sonntag, 27. Mai 2018
08.00 Uhr: Zufahrt nur mit Bewilligung* bis 10.00 Uhr
10.00 Uhr: Beginn Tag 3
20.00 Uhr: Ende Festbetrieb, Zufahrt nur mit Bewilligung*, Beginn Aufräumarbeiten
24.00 Uhr: Aufräumarbeiten abgeschlossen, Strassensperrung aufgehoben

*Zufahrtsbewilligungen werden den Anwohnern und Gewerbetreibenden im Zentrum Effretikon (Briefkasten) wenige Wochen vor dem Fest in den Briefkästen abgegeben. Falls Sie weitere benötigen sollten, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir bitten Sie diese Bewilligungen gut sichtbar hinter der Frontscheibe zu platzieren (unter Berücksichtigung der Sicherheitsvorschriften gemäss SVG).